Wir kümmern uns um dich, deine Sachen und das Drumherum
Wir kümmern uns um dich, deine Sachen und das Drumherum
Efficiency is our maxim
Efficiency is our maxim
Mehr als 30 Jahre Erfahrung
Mehr als 30 Jahre Erfahrung
ISO-9001 ISO-14001 OHSAS-18001
ISO-9001 ISO-14001 OHSAS-18001
Komplettlösungen für die Logistik
Komplettlösungen für die Logistik
  • Qualität movers ISO 9001
  • Umzüge un Lagerung ISO 14001
  • Umzug OHSAS 18001
  • Gruppe MyAll

Ihr persönlicher Berater

Umzugsberater in Barcelona

Situation

Av. Prat de la Riba, 186, Nave 6
08780 - Palleja - Barcelona
España
Tel. 93 334 01 00
Tel. 902 11 11 08
comercial@mudanzascontrol.com

Nutzerzugang

Lernen Sie uns näher kennen

Parkausweise in Barcelona

Bei einem Umzug ist es wichtig, einen Ort in der Nähe des Portals zu finden, an dem sich der Lastkraftwagen oder die Lastkraftwagen und eventuell die Hubplattform befinden. In den meisten Fällen werden wir die öffentliche Straße entweder in abgegrenzten Parkplätzen oder anderen Räumen bewohnen. In anderen Fällen kann das Fahrzeug in einem privaten Gehege geparkt werden. In diesem Fall genügt die ausdrückliche Genehmigung des Eigentümers (in der Regel der Kunde).

Für die häufigsten Fälle, in denen wir die öffentliche Straße bewohnen müssen, ist es obligatorisch, den Stadtrat der Gemeinde durch eine Anfrage für eine Parkerlaubnis für Umzüge zu benachrichtigen.

Parkausweise im Stadt Barcelona

Parkausweise in Barcelona

Die Genehmigung für Umzüge in Barcelona muss mindestens 3 bis 7 Tage im Voraus beantragt werden, abhängig von den Bestimmungen der jeweiligen Stadt. Normalerweise können wir es online über das Internet anfordern, aber es gibt immer noch viele Städte in der Provinz Barcelona, in denen der Prozess persönlich stattfinden muss. In Mudanzas Control führen wir die Telematikverfahren ohne zusätzliche Kosten für unseren Service durch.

Stadt Barcelona

Derzeit einen Parkschein in Barcelona Stadt zu beantragen ist verpflichtet, eine Gebühr in Höhe von 38,36 Euro für die Kosten der kommunalen Verfahren und eine zweite variable Gebühr für die Benutzung öffentlicher Strassen.

Die erste Gebühr muss im Voraus bezahlt werden Erlaubnis Besetzung von öffentlichen Straßen zu beantragen, da nicht der Nachweis der Zahlung anhängen wird automatisch verweigert Genehmigung.

Im Falle des zweiten Satzes ist es wichtig zu wissen, dass der genaue Betrag nicht bestimmt werden kann, bis wir eine Genehmigung von der Gemeinde erhalten. Ihre Kosten werden nach der Art der Straße, der Besetzungsfläche, den erforderlichen Stunden und einem kommunalen Korrekturfaktor berechnet. Steuerberater bewegt, wird eine frühere Schätzung anbieten zu bewegen und einmal die Erlaubnis erhalten, wenn dieser Betrag angegeben ist, werden wir Ihnen eine Kopie schicken. Unser Management wird immer kostenlos sein, aber die Gebühren müssen vom Kunden bezahlt werden.

Der Prozess Genehmigungsantrag erforderlich, zusätzlich zum Nachweis der Zahlung der Gebühr, ein vollständige Dokumentation der Fahrzeuge mit dem Service und dem Zahlungseingang Versicherung Haftung Mover stattfinden wird. Sobald das Verfahren vorgestellt ist, wird der technische Dienst des Distrikts seine Durchführbarkeit prüfen und bejahend oder negativ antworten.

Parkausweis abgebrochen oder abgelehnt

Im Falle einer Stornierung oder Ablehnung der Anwendung der Steuererklärung die Summe der bezahlten (€ 38.36) werden nicht zurückgeschickt werden, verstanden werden, dass diese Kosten die Arbeit der kommunalen Techniker durchgeführt abdecken sollte die Anforderung zu bedienen.

Der Tag des Umzugs

Während der Entwicklung der Arbeiten muss sich die Umzugsfirma mit der korrekten Signalisierung des Arbeitsbereichs befassen, um Schäden an Passanten zu vermeiden. Dies beinhaltet sowohl die Signalisierung des Fahrzeugs als auch der Durchfahrtsbereiche.

LKW mit Parkausweis

Andere regelmäßige Anfragen

Sehr häufige Anfragen unserer Kunden beziehen sich auf das Parken in den Be- und Entladebereichen, auf den Fahrradwegen oder auf dem Bürgersteig.

In den Lade- und Löschbereichen ist das Parken für maximal 30 Minuten kostenlos. Da ein Umzug in der Regel mehr Zeit in Anspruch nimmt, muss die Umzugserlaubnis beantragt werden.

Es ist streng verboten, auf den Fahrradwegen oder auf dem Bürgersteig zu parken. Diese Verordnung gilt für jedes Kraftfahrzeug. Bei Gehwegen kann die Erlaubnis für die Anbringung von Anhängermaschinen oder tragbaren Aufzügen beantragt werden, die nicht an einem Fahrzeug montiert sind.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte den folgenden Link auf der Website des Stadtrats von Barcelona:

Permiso de ocupación del espacio público para andamios, grúas o mudanzas